Quinoa

Quinoa gehört wie Amarant zur Gattung der Fuchsschwanzgewächse. Wie der Amarant stammt er ursprünglich aus Südamerika.

 Dort war er auf den Hochebenen für die Menschen unersetzlich, da Mais in diesen Höhen nicht angebaut werden konnte. Quinoa ist dem Amarant sehr ähnlich, ebenso glutenfrei und somit ein vollwertiger Getreideersatz bei Zöliakie. Wegen des Gehalts an Saponinen sollte Quinoa jedoch Kindern unter 2 Jahren nicht verabreicht werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.